Das Ensemble


Das "Ensemble Tedesco" entstand 1992 aus dem im Jahr zuvor gegründeten "Streichtrio Tedesco".

Mitglieder dieses professionellen, flexiblen Ensembles, das in verschiedenen Besetzungen konzertiert, sind Musiker aus dem norddeutschen Raum, die entweder im Niedersächsischen Staatsorchester Hannover, in der Radiophilharmonie des NDR Hannover, oder freiberuflich künstlerisch und pädagogisch an Musik- oder Musikhochschulen tätig sind. Sie finden sich zu einem "..... homogenen, subtil ausbalanciertem Ensemblespiel, geprägt von einer mitreißenden Musizierfreude." (Cellesche Zeitung)

Kern des Ensembles sind das Streichquartett, das Duo Cello & Klavier, sowie das Richard-Strauss-Klavierquartett. Mit einer Reihe von Gästen erschließen sich dem Ensemble Möglichkeiten weiterer Formationen mit Flöte, Oboe, Klarinette, Gesang, Harfe, sowie Erweiterungen zum Streichquintett und Streichsextett.

Neben den traditionellen Konzertaufführungen hat das "Ensemble Tedesco" eine besondere Vorliebe für Gesprächskonzerte, Themenkonzerte, sowie Programme mit Musik & Wort entwickelt.

Konzertreisen führten das Ensemble nach Spanien, Süd-Korea und Siebenbürgen/Rumänien.



Besuchen Sie uns auch auf unserer Facebook-Seite

Text über das Ensemble zum Ausdrucken




  Stand: 03. 10. 2016

Home   Ensemble   Termine   Streichquartett   Klavierquartett   Sonstige   Repertoire   Presse   Kontakt